Sie essen ungesund? Ihr Problem ist therapierbar

Rohes Gemüse braucht keinen Gesundheitsbonus, es hat ihn heute schon.

Die Regierung will ungesunde Kost nicht brandmarken. Das Gegenteil wäre medizinisch angesagt. Was also zu tun ist gegen die süßen Verlockungen? Schlechte Esser für krank erklären und ein spezielles Hirntraining anordnen. Das funktioniert.

(Mehr in: Medizin & Ernährung – FAZ.NET)