Chemiker sind nicht automatisch Experten für Gefahrstoffe im Alltag

Für Konsumenten mit geringen Chemiekenntnissen ist es schwierig, Information über Gefahrstoffe in Alltagsprodukten zu verstehen. Bewerten Verbraucher mit gutem Chemiewissen das Gesundheits- oder Umweltrisiko dieser Stoffe anders? Wo Chemiker sich über Risiken informieren, welchen Quellen sie vertrauen und welche Produkte auch sie falsch einschätzten, steht in den „Nachrichten aus der Chemie“. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)