Die Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns

Wir, das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW), laden Sie herzlich zur Pressekonferenz anlässlich der bahnbrechenden Fortschritte in unserem internationalen Forschungsprojekt ein. Wir präsentieren Ihnen die Inhalte einer NATURE COMMUNICATIONS-Publikation. Die Veranstaltung wird vom Springer Nature Verlag moderiert. Als Gäste sind Herr Prof. Dr. Matthias Kleiner, Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, und Frau Nina Ruge, UN-Dekade Botschafterin, angefragt. (Mehr in: Veranstaltungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)