Gehirnmodelle „Made in Austria“ sind dem Original erstaunlich ähnlich

Ein internationales Team von Forscherinnen und Forschern verglich künstlich gezüchtete Gehirn-Organoide mit der Originalvorlage im menschlichen Körper und fand auffällige Ähnlichkeiten in Form, Struktur und Entwicklung. Dies berichtet das Fachmagazin Cell Reports in seiner aktuellen Ausgabe. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)